SV Bayer Uerdingen 08 e.V.

Drei Bayer Spieler beim Gunst-Pokal

16.06.2017 // Wasserball

Vom 17. bis 18.06.2017 findet den Ländervergleichskampf der U17-Wasserballer im Eigenbad der Wasserfreunde Wuppertal statt. Gespielt wird um den traditionellen Itze-Gunst-Pokal. Das Turnier ist neben dem Ländervergleichskampf der Landesgruppen Nord, Ost, Süd und West auch Sichtungslehrgang für die U17-Nationalmannschaft und damit auch das wichtigste Turnier im Kampf und Bewertungspunkte des DOSB. Von daher hat das Turnier nicht nur für NRW einen hohen Stellenwert. Gastmannschaft ist in diesem Jahr das U17-Nationalteam der Niederlande. Leider hat die Südauswahl in diesem Jahr ihre Teilnahme abgesagt.



Der Itze-Gunst-Pokal wird bereits zum 55. Mal ausgetragen und verspricht Jugendwasserball auf höchstem Niveau. Viele der Spieler sind bereits im Kader von namhaften Bundesligisten wie ASC Duisburg, SV Bayer Uerdingen, SV Krefeld 72 oder Spandau 04.

Vom SV Bayer 08 sind Vincent Tadday, Aleks Sekulic und Patrick Freisem nominiert.

SV NRW Wasserballwart Dieter Rohbeck (Köln) hat die Ausrichtung dieses prestigeträchtige Turniers an die Wasserfreunde Wuppertal übertragen

Spielplan

17.06.2017
09:30 Uhr SV NRW - Nord-Auswahl
11:00 Uhr Niederlande - Ost-Auswahl

15:30 Uhr Ost-Auswahl - Nord-Auswahl
17:00 Uhr SV NRW - Niederland

18.06.2017
09:30 Uhr Niederlande - Nord-Auswahl
11:00 Uhr Ost-Auswahl - SV NRW

anschl. Siegerehrung