SV Bayer Uerdingen 08 e.V.

U13 Endrunde Deutscher Pokal

16.06.2017 // Wasserball

An diesem Wochenende spielt die U13 des SV Bayer Uerdingen 08 bei der U13 Endrunde um den Deutschen Pokal mit. Die Qualifikation gegen körperlich stark überlegene Mannschaften gelang über den NRW Pokalwettbewerb, die DSV Pokal Vorrunde - bei der man Berlin Neukölln unter anderem ausschaltete,  sensationell. Nach dem Gewinn des Pokalwettbewerbs im letzten Jahr, nimmt man gegen die stärksten Mannschaften aus dem Bundesgebiet nur eine Außenseiterrolle ein. Dazu müssen die Mädels und Jungs der Jahrgänge 2004 und jünger vom Waldsee an diesem Wochenende nach Zwickau reisen. Die U13 des SV Bayer Uerdingen 08 e.V. ist aus NRW die einzige Mannschaft, die sich für diesen Wasserball Nachwuchs Wettbewerb qualifizieren konnte. Mitwettbewerber um den Titel des U13 Pokalsiegers am Wochenende sind die White Sharks Hannover, der SSV Esslingen und der Zwickau 04, der im Rahmen einer Kooperation mit Spielern aus den Heimatvereinen der Regionen aus Plauen, Chemnitz und Zwickau trainiert und spielet. Ein Weg, der vielleicht auf die ein oder andere Weise in Zukunft auch im Westen eingeschlagen wird.